Angebote zu "Stecken" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Holzspielwaren-Dresden 91130 Holzzug Eisenbahn ...
29,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Holzspielwaren-Dresden 91130 Holzzug Eisenbahn zum Stecken Erzgebirge Holzzug zum Stecken und Stapeln mit Würfeln, Platten und Zylinder Maße: ca. 42 cm lang Hergestellt im Erzgebirge 100% Made in Germany Achtung: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. NEUWARE

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ebert 235422 Holzzug Eisenbahn zum Stecken Erzg...
29,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Ebert 235422 Holzzug Eisenbahn zum Stecken Erzgebirge Holzzug zum Stecken und Stapeln mit Würfeln, Platten und Zylinder Maße: ca. 42 cm lang Hergestellt im Erzgebirge 100% Made in Germany Achtung: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. NEUWARE

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Holzspielwaren-Dresden 91130 Holzzug Eisenbahn ...
29,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Holzspielwaren-Dresden 91130 Holzzug Eisenbahn zum Stecken Erzgebirge Holzzug zum Stecken und Stapeln mit Würfeln, Platten und Zylinder Maße: ca. 42 cm lang Hergestellt im Erzgebirge 100% Made in Germany Achtung: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. NEUWARE

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Sex mit tödlicher Nebenwirkung, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Leipzig der späten 90er-Jahre geschehen seltsame Dinge. Auf brutale Art und Weise werden gutsituierte Herren, Stützen der Gesellschaft, ermordet. Sarah Weber, eine junge Frau aus besten Verhältnissen, scheint die knallharte Mörderin zu sein. Ein "tödlicher Engel", wie es in der Presse heißt. Sie hatte mit jedem der Männer kurz vor deren Ableben Sex. Gegen Cash. Sarahs Vater beauftragt den Anwalt Martin Hall, die Unschuld seiner Tochter zu beweisen. Für Hall eine zwar lukrative, aber fast unlösbare Aufgabe. Je tiefer er in die Verstrickungen seiner Mandantin, seines Auftraggebers und der Opfer eindringt, desto unübersichtlicher wird das Verfahren. Die Honoratioren, denen Sarah zu Diensten war, haben allesamt Dreck am Stecken. Durch seine Ermittlungen geraten Hall und Sarah ins Fadenkreuz dieser "ehrenwerten" Herren. Und die sind nicht zimperlich. Gedeckt von Polizei und Staatsanwaltschaft, gelingt es dem Anwalt, Sarah und sich selbst zeitweilig der Bedrohung zu entziehen. In der winterlichen Idylle des tief verschneiten Urlaubsortes Carlsfeld im Erzgebirge erleben die beiden Flüchtlinge eine Romanze voller Fantasie. Doch ihr Paradies hat ein Verfallsdatum. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfram Christ. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006172/bk_edel_006172_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Splitternacht
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Ausflug zum Erntedankfest in Zwönitz ist Kriminalhauptkommissar Lorenz unterwegs nach Stollberg, wo er wie immer im Herbst eine alte Dame treffen möchte, deren Tochter vor Jahren spurlos verschwand - ein Fall, den Lorenz nie aufklären konnte. Im beschaulichen Niederwürschnitz plant ein Mann das Haus seines Nachbarn in Brand zu stecken, in Thalheim beabsichtigen zwei Jugendliche eine Garage aufzubrechen, um einen Oldtimer zu stehlen. In Brünlos gedenkt ein Ehemann, seine Gattin bei einem Waldspaziergang zu töten, und ein betagter Bankräuber will seine einst in einer Scheune versteckte Beute bergen ... Doch plötzlich kommt alles anders, denn es stürmt im Erzgebirge. Der Strom fällt aus, Dachziegel fliegen durch die Luft, es regnet sintflutartig, Bäume krachen auf Autos und Häuser. Welchen Einfluss nimmt dieses gewaltige Naturereignis auf all die Verbrechen? Vor dem realen Hintergrund eines Tornados, der am 23. September 2018 über das Erzgebirge fegte, gelingt Anett Steiner ein raffiniert inszenierter Episodenroman, der so schaurig ist, dass es einem eiskalt den Rücken hinunterläuft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Splitternacht (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Ausflug zum Erntedankfest in Zwönitz ist Kriminalhauptkommissar Lorenz unterwegs nach Stollberg, wo er wie immer im Herbst eine alte Dame treffen möchte, deren Tochter vor Jahren spurlos verschwand - ein Fall, den Lorenz nie aufklären konnte. Im beschaulichen Niederwürschnitz plant ein Mann das Haus seines Nachbarn in Brand zu stecken, in Thalheim beabsichtigen zwei Jugendliche eine Garage aufzubrechen, um einen Oldtimer zu stehlen. In Brünlos gedenkt ein Ehemann, seine Gattin bei einem Waldspaziergang zu töten, und ein betagter Bankräuber will seine einst in einer Scheune versteckte Beute bergen ... Doch plötzlich kommt alles anders, denn es stürmt im Erzgebirge. Der Strom fällt aus, Dachziegel fliegen durch die Luft, es regnet sintflutartig, Bäume krachen auf Autos und Häuser. Welchen Einfluss nimmt dieses gewaltige Naturereignis auf all die Verbrechen? Vor dem realen Hintergrund eines Tornados, der am 23. September 2018 über das Erzgebirge fegte, gelingt Anett Steiner ein raffiniert inszenierter Episodenroman, der so schaurig ist, dass es einem eiskalt den Rücken hinunterläuft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Splitternacht
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Ausflug zum Erntedankfest in Zwönitz ist Kriminalhauptkommissar Lorenz unterwegs nach Stollberg, wo er wie immer im Herbst eine alte Dame treffen möchte, deren Tochter vor Jahren spurlos verschwand - ein Fall, den Lorenz nie aufklären konnte. Im beschaulichen Niederwürschnitz plant ein Mann das Haus seines Nachbarn in Brand zu stecken, in Thalheim beabsichtigen zwei Jugendliche eine Garage aufzubrechen, um einen Oldtimer zu stehlen. In Brünlos gedenkt ein Ehemann, seine Gattin bei einem Waldspaziergang zu töten, und ein betagter Bankräuber will seine einst in einer Scheune versteckte Beute bergen ... Doch plötzlich kommt alles anders, denn es stürmt im Erzgebirge. Der Strom fällt aus, Dachziegel fliegen durch die Luft, es regnet sintflutartig, Bäume krachen auf Autos und Häuser. Welchen Einfluss nimmt dieses gewaltige Naturereignis auf all die Verbrechen? Vor dem realen Hintergrund eines Tornados, der am 23. September 2018 über das Erzgebirge fegte, gelingt Anett Steiner ein raffiniert inszenierter Episodenroman, der so schaurig ist, dass es einem eiskalt den Rücken hinunterläuft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Splitternacht (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Ausflug zum Erntedankfest in Zwönitz ist Kriminalhauptkommissar Lorenz unterwegs nach Stollberg, wo er wie immer im Herbst eine alte Dame treffen möchte, deren Tochter vor Jahren spurlos verschwand - ein Fall, den Lorenz nie aufklären konnte. Im beschaulichen Niederwürschnitz plant ein Mann das Haus seines Nachbarn in Brand zu stecken, in Thalheim beabsichtigen zwei Jugendliche eine Garage aufzubrechen, um einen Oldtimer zu stehlen. In Brünlos gedenkt ein Ehemann, seine Gattin bei einem Waldspaziergang zu töten, und ein betagter Bankräuber will seine einst in einer Scheune versteckte Beute bergen ... Doch plötzlich kommt alles anders, denn es stürmt im Erzgebirge. Der Strom fällt aus, Dachziegel fliegen durch die Luft, es regnet sintflutartig, Bäume krachen auf Autos und Häuser. Welchen Einfluss nimmt dieses gewaltige Naturereignis auf all die Verbrechen? Vor dem realen Hintergrund eines Tornados, der am 23. September 2018 über das Erzgebirge fegte, gelingt Anett Steiner ein raffiniert inszenierter Episodenroman, der so schaurig ist, dass es einem eiskalt den Rücken hinunterläuft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot