Angebote zu "Gießen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Pfingsten in Babylon. Die Erfindung der Schere
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Horst Neumann, Lyriker, Essayist und Literaturwissenschaftler. 1936 in Neisse in Oberschlesien geboren. Nach 1945 Schulbesuch in Aue/Erzgebirge (DDR). Studium der Musik in Leipzig. 1958 Flucht in den Westen. Studium der Philosophie, Literatur-, Musik- und Kunstwissenschaft in Berlin und Göttingen. Promotion. 1968-2001 Lehrstühle für Neuere deutsche Literaturgeschichte an den Universitäten Fribourg (Schweiz), Gießen und Erlangen-Nürnberg. Gastvorträge in 12 Ländern. Bücher über Lessing, Jean Paul, Bertolt Brecht, Paul Celan und Günter Eich. Ca. 120 Essays und Abhandlungen zur Literatur- und Musikgeschichte vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Von 1984 bis 2002 Präsident der Eichendorff-Gesellschaft. Für seine Lyrik erhielt er 1996 den Eichendorff-, 1998 den Nikolaus-Lenau-Preis, 2001 den Kunstpreis Schlesien des Landes Niedersachsen. Er ist Direktor der Abteilung Literatur der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Lebt in Nürnberg.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Pfingsten in Babylon. Die Erfindung der Schere
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Horst Neumann, Lyriker, Essayist und Literaturwissenschaftler. 1936 in Neisse in Oberschlesien geboren. Nach 1945 Schulbesuch in Aue/Erzgebirge (DDR). Studium der Musik in Leipzig. 1958 Flucht in den Westen. Studium der Philosophie, Literatur-, Musik- und Kunstwissenschaft in Berlin und Göttingen. Promotion.1968-2001 Lehrstühle für Neuere deutsche Literaturgeschichte an den Universitäten Fribourg (Schweiz), Gießen und Erlangen-Nürnberg. Gastvorträge in 12 Ländern.Bücher über Lessing, Jean Paul, Bertolt Brecht, Paul Celan und Günter Eich. Ca. 120 Essays und Abhandlungen zur Literatur- und Musikgeschichte vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Von 1984 bis 2002 Präsident der Eichendorff-Gesellschaft.Für seine Lyrik erhielt er 1996 den Eichendorff-, 1998 den Nikolaus-Lenau-Preis, 2001 den Kunstpreis Schlesien des Landes Niedersachsen. Er ist Direktor der Abteilung Literatur der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Lebt in Nürnberg.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
5000 Jahre Gießen von Metallen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der beliebte Bildband in neu überarbeiteter und ergänzter Auflage enthält sowohl neue Erkenntnisse aus der Frühzeit des Gießens von Metallen als auch jüngste technologische Entwicklungen. Ergänzt wurde die Geschichte der alten Eisenwerke im ostdeutschen Raum, insbesondere im Erzgebirge. In dieser Weiterentwicklung gibt der aufwändig gestaltete, mit sehr interessanten Bildern ausgestattete Kunstdruckband einen wirklich umfassendes Bild einer der wichtigsten technischen Entwicklungen der Menschheit. 5000 Jahre Gießen gehört in den Bücherschrank jedes Technik-Interessierten!

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe